Der Experten Test: Online Casino Schweiz mit Paysafe

Online Casino Schweiz Paysafe entwickelt sich 2020 immer mehr zu einer der beliebtesten Zahlungsmethoden überhaupt. Und das gilt auch für die Online Casinos: Immer mehr Schweizer Spieler greifen für Einzahlungen auf die Paysafecard zurück. Aber wie gut ist der Anbieter wirklich? Ist das online Casino Paysafecard Bezahlen sicher? Und wie viele Schweizer Franken kann man damit maximal Einzahlen? Ist eine online Casino Paysafecard Auszahlung sicher? Und gibt es im Online Casino Paysafecard einen Bonus für Kunden?

Unsere Experten von GlücksFall geben Antworten auf all diese Fragen. Wir beleuchten genauer, warum die Card in den Online Casinos inzwischen so beliebt ist. Außerdem erklären wir, wie genau man im Online Casino Paysafe sicher bezahlen kann. Denn Online Casino Paysafe funktioniert nicht wie ein normales elektronisches Wallet. Es gibt einige Dinge zu beachten. Vor allem, was eine Casino Auszahlung betrifft. Denn nicht jede Transaktion kann dann mit der Card durchgeführt werden.

Inhaltsverzeichnis

Paysafecard Online Casino Bewertung für Schweizer Spieler

Das Casino online Spielen mit Echtgeld Schweiz war noch nie so beliebt wie jetzt. Und das aus gutem Grund. Denn schließlich warten bei den besten Anbietern dann jede Menge Spaß und Action. Und auch fette Echtgeld Gewinne für Schweizer Spieler sind möglich. Allerdings muss vor dem Spielen natürlich auch immer eine Einzahlung getätigt werden.

Dafür standen dem Schweizer Spieler bisher eine große Auswahl an seriösen Anbietern zur Verfügung. Allerdings befinden sich die Online Casinos im DACH-Raum in einer rechtlichen Grauzone. Und das wiederum führt zu viel Streit mit den entsprechenden Behörden. Deshalb ziehen sich immer mehr Anbieter für Zahlungen aus den Casinos zurück. Zuerst Paypal und jetzt auch Visa. Aber GlücksFall hat gute Nachrichten für alle Casino Fans. Denn es gibt eine tolle Alternative zu den üblichen Anbietern. Und zwar Paysafecard bezahlen. Der Anbieter ist anonym, sicher und zuverlässig. Weiterhin ermöglich die Card allen Schweizer Spielern eine effiziente Kostenkontrolle.

Schweizer Casinos mit Paysafe

So funktioniert eine Paysafecard im Online Casino

Die Paysafecard funktioniert nach dem Prepaid Prinzip. Genau so also, wie auch eine Handy Prepaid Karte. Immer im Voraus wird also eine Paysafecard gekauft. Die Card verfügt über einen gewissen Wert. Anschließend kann man die Card dann für alle Zahlungen verwenden, bis das Geld auf der Karte aufgebraucht ist.

Für den Bezahlvorgang muss man einfach nur den 16 stelligen Pin Code eingeben. Dieser befindet sich immer auf der Rückseite der Card. Die Nutzung der Karte ist dabei gratis. Es fallen keine Gebühren an. Und auch eine Registrierung ist nicht notwendig. Einfach die Karte kaufen und im Casino zahlen.

Gibt es einen Online Bonus für Paysafecard

Casinospiele wie Poker machen jede Menge Spaß. Das liegt natürlich vor allem an den fetten Gewinnen. Aber auch die umfassenden Jackpots der Video Slots sorgen für viel Freude. Allerdings sind Bonus Angebote oft eingeschränkt. Denn eine Einzahlung mit bestimmten Anbietern ermöglicht dann keine Aktivierung des Codes.

Das gilt vor allem für E-Wallets wie Skrill. Allerdings liegt die Sachlage bei der Paysafecard etwas anders. Denn die meisten Spielbanken erlauben die Card als Zahlungsmittel. Man kann sich also auch mit der Card einen Bonus sichern.  Unserer Erfahrungen haben aber gezeigt, dass man immer die Teilnahmebedingungen lesen sollte. Ansonsten kann man leicht ein tolles Bonusangebot verpassen.

Ist es sicher, im Online Casino mit Paysafecard zu bezahlen

Leider kann man im Internet nur zu leicht das Opfer von Betrug und Diebstahl werden. Das gilt natürlich umso mehr, wenn Echtgeld involviert ist. Und genau das ist ja im Online Casino zutreffend. Deshalb machen sich viele Spieler zu Recht Sorgen um die eigene Sicherheit.

Allerdings ist eine Zahlung mit der Card dann absolut sicher. Das liegt einmal daran, dass die Firma Paysafecard absolut seriös ist. Hier muss man sich keine Sorgen um Diebstahl machen. Gleichzeitig ist aber auch das System der Card völlig sicher. Denn dank dem Prepaid System bleibt der Kunde bei einer Zahlung immer anonym.

Einzahlungen im Online Casino mit Paysafecard

Es gibt viele verschieden Gründe, warum immer mehr Schweizer Spieler auf Paysafecard zurückgreifen. Einer davon ist sicherlich, wie schnell die Zahlungen dabei immer abgewickelt werden. Außerdem ist der Anbieter absolut zuverlässig und sicher.

Das größte Plus dürfte aber die Anonymität sein. Denn mit der Paysafecard kann man im Internet wirklich anonym zahlen. Und das mit normalen Währungen wie dem Euro. Eine Verwendung von Krypto Währung wie Bitcoin ist nicht nötig. So funktioniert einfaches und sicheres Bezahlen!

Die wichtigsten Fakten der GlücksFall Experten:

Schnelles Bezahlen mit der Paysafecard

Ein großes Problem beim Online Banking ist die Bearbeitungsdauer. Denn bei vielen Anbietern kann eine Zahlung dann viel Zeit in Anspruch nehmen. Unsere GlücksFall Experten haben das schon in vielen Online Casinos erlebt. Dabei kann eine Zahlung dann mehrere Minuten oder sogar länger dauern. Ganz anders bei der Paysafe Card.

Denn mit der Prepaid Card wenn dann alle Einzahlungen in wenigen Sekunden getätigt. Tatsächlich muss man dafür nichts weiter machen, als die Card im Casino auswählen. Anschließend öffnet sich dann ein neues Fenster. Hier gibt man die Nummer auf der Rückseite der Karte an. Sobald die Eingabe bestätigt ist wird die Zahlung durchgeführt.

Gebühren im Online Casino mit der Paysafecard

Die Gebühren für das Bezahlen im Online Casino unterscheiden sich stark. Denn schließlich sind die Standards dafür bei jedem Anbieter anders. Manche Casinos erheben 1-2% für Auszahlungen. Und manchmal muss man sogar für Einzahlungen zahlen. Für welche Zahlungsoptionen man Gebühren zahlen muss, ist bei jedem Casino anders.

Das gilt dann natürlich auch für die Paysafecard. In manchen Casinos fallen Gebühren an. Die meisten Online Casinos ermöglichen aber eine gratis Nutzung der Card. Der Anbieter selbst erhebt dann übringes keine Gebühren. Eine Zahlung mit Paysafe ist kostenlos.

Abhebungen mit der Paysafecard

Die Card kommt mit vielen Vorteilen. Anonymität zum Beispiel. Oder auch die Schnelligkeit und einfache Benutzung. Allerdings hat die Card für Schweizer Nutzer auch einen großen Nachteil. Auszahlungen sind damit nicht möglich.

Logisch, wenn man bedenkt, dass es sich dabei um eine Prepaid Karte handelt. Eine Paysafecard Auszahlung ist dann nur online möglich. Dafür muss allerdings ein myPaysafe Account eingerichtet werden. Eine gute Alternative dazu ist immer die klassische Banküberweisung.

Hier noch einmal die wichtigsten Fakten für Abhebungen mit der Card

  1. Keine Abhebung direkt auf die Karte möglich
  2. Auszahlungen nur mit einem myPaysafe Account möglich
  3. Eine gute Alternative ist immer die Banküberweisung

Vorteile und Nachteile der Zahlungen mit Paysafecard

Unsere Glücksfall Experten haben die Card ausführlich getestet. Hier haben wir noch einmal die wichtigsten Vor- und Nachteile zusammengefasst. Bei den Vorteilen kann die Card natürlich vorallem mit der Anonymität punkten. Aber auch die schnelle Bearbeitungsdauer überzeugt. Allerdings sind damit dann keine Auszahlungen möglich.

Vorteile:

Nachteile:

Paysafecard im Vergleich

Paysafecard verfügt über viele tolle Features. Um diese zu verdeutlichen, haben wir die Card mit anderen Anbietern verglichen. Hier sind die Ergebnisse des GlücksFall Tests:

Anbieter Einzahlungsdauer Auszahlung möglich Auszahlungsdauer Anonym
Paysafecard Sofort Nein / Ja
Kreditkarte Sofort Ja 1-2 Werktage Nein
Banküberweisung 1-5 Werktage Ja 1-5 Werktage Nein
Skrill Sofort Ja Sofort Nein

Sehr anonym zahlen mit der Paysafecard

Ein Aspekt, den unsere Experten von Glücksfall an der Card schätzen ist die Anonymität. Denn nur mit wenigen anderen Anbietern ist möglich, was die Paysafe Card kann. Anonymes Zahlen im Internet. Und das ganz ohne die Verwendung von komplizierten Krypto Währungen. Man muss sich also an kein neues, kompliziertes System gewöhnen.

Man kann die Card ganz einfach Online oder sogar im Shop kaufen. Anschließend muss man nur die Nummer der Card zum Bezahlen eingeben. Man gibt also nicht alle privaten Zahlungsdaten Preis. Besonders beim Bezahlen mit Kreditkarte ist das ein großes Problem. Paysafecard garantiert dem Schweizer Spieler also maximale Anonymität.

Einfache Benutzung für Schweizer Spieler

Schweizer Spieler stehen oft vor einem ähnlichen Problem. Der Verfügbarkeit eines Zahlungsanbieters. Zwar bieten die Online Casinos oft unzählige seriöse Anbieter an. Allerdings hat nicht jeder Schweizer Spieler eine Kreditkarte. Und für die meisten E-Wallets ist dann ein Account notwendig.

Natürlich will man sich für ein Spiel im Online Casino dann nicht extra eine Kreditkarte zulegen. Und auch das Anlegen eines E-Wallets ist oft nervig. Schließlich muss dafür ein komplett neues Kontoangelegt werden. Man muss sich einen neuen Benutzernamen und ein Passwort ausdenken. Außerdem dauert eine solche Kontoerstellung immer lange.

Paysafecard ist da anders. Denn für die Nutzung der Prepaid Karte ist kein Konto nötig. Man muss einfach nur eine Karte kaufen. Anschließend wird dann der Code auf der Rückseite eingegeben. Und schon kann der Casino Spaß losgehen.  Außerdem gibt es die Card auch an unzähligen Orten in der Schweiz zu kaufen.

Hier kann man zum Beispiel Cards kaufen:

Kosten Kontrolle mit der Paysafecard

Eines der wichtigsten Anliegen von GlücksFall ist der verantwortungsvolle Umgang mit Glücksspiel. Wir wissen, dass Casino Gaming unglaublich viel Spaß macht. Leider gibt es jedoch auch viel Glücksspielmissbrauch. In den meisten Fällen ist das Problem simpel. Kunden geben im Casino mehr aus, als sie sollten.

Auch hier kann Paysafe helfen. Denn die Prepaid Methode erlaubt eine einfache Kostenkontrolle. Schließlich muss man für jede neue Einzahlung dann auch wieder eine neue Karte kaufen. Ein einfaches und unlimitiertes Einzahlen wie mit Kreditkarte ist nicht möglich.

Tipps für das Bezahlen mit Paysafecard im Online Casino

Beim Bezahlen mit der Card gibt es einige Punkte zu beachten. Nur dann ist maximaler Spaß im Casino garantiert.

Dies sind die wichtigsten Tipps für 2020:

  1. Nicht alle Boni gelten auch für die Card
  2. Die Card kann nicht für eine Auszahlung verwendet werden
  3. Stattdessen muss oft die Banküberweisung verwendet werden
  4. Es gilt immer: Man sollte nur in Paysafecard Casinos mit gültiger Lizenz spielen

Unser Fazit zu Paysafecard Online Casinos

Unserer Meinung nach ist die Paysafecard 2020 eine der besten Bezahloptionen. Denn im Vergleich zu vielen anderen Anbietern verfügt sie über ein paar unschlagbare Features. Das gilt natürlich vor allem für die Anonymität. Denn mit der Card ist dann tatsächlich ein absolut anonymes Zahlen im Internet möglich.

Außerdem werden mit der Card alle Einzahlungen sofort durchgeführt. Nerviges Warten auf den Deposit gehört damit der Vergangenheit an. Außerdem ist eine Nutzung der Card kostenlos. Paysafe erhebt keinerlei Gebühren von seinen Kunden. Leider ist aktuell aber keine Auszahlung mit der Paysafecard möglich. Dafür kann man aber immer auf die klassische Banküberweisung zurückgreifen.

Expertenmeinung

Für mich ist die Paysafecard eine der besten Bezahloptionen überhaupt. Fürs Online Casino benutze ich die Karte vor allem auf Grund der einfachen Kostenkontrolle. Denn schließlich hat man im Prepaid System die eigenen Kosten immer voll im Blick. Allerdings überzeugt mich auch der Schutz meiner Daten. Alles in allem kann ich die Card für das Online Casino also nur empfehlen.

FAQ

Ist eine Auszahlung mit Paysafecard möglich?

Nein, eine Auszahlung via Paysafecard ist aktuell leider nicht möglich. Das liegt am verwendeten Prepaid System. Allerdings kann man dafür immer die klassische Banküberweisung verwenden.

Ist ein Casino Bonus mit Paysafecard möglich?

Ja. Denn für die meisten Boni ist die Card akzeptiert. Allerdings sollte man immer genau die Bedingungen im Online Casino nachlesen. Ansonsten kann es leicht passieren, dass man eine tolle Promotion verpasst.

Ist Paysafecard sicher?

Ja, die Verwendung der Card ist absolut sicher. Das liegt vor allem an der Anonymität der Methode. Denn bei einer Zahlung mit Paysafecard werden keinerlei Infos über den Nutzer freigegeben.  Außerdem ist Paysafe an sich ein absolut sicheres und seriöses Unternehmen.

Wo kann man eine Paysafecard kaufen?

Cards kauft man am einfachsten Online. Allerdings findet man die Karten auch in vielen Zeitschriftenläden und Tankstellen. Auch viele Bahnhof und Flughafen Shops bieten die Karte an.

Welche Gebühren fallen bei der Nutzung von Paysafecard an?

Paysafe Card selber erhebt keine Gebühren. Allerdings kann es immer passieren, dass das Online Casino Gebühren erhebt. Die Infos dazu findet man immer beim jeweiligen Online Casino. Einfach den Bereich Ein- und Auszahlung auswählen. Dort sind alle Gebühren aufgelistet.

Alexander Keller

Alexander Keller

Alexander Keller – Geboren am 15 August 1987 ist einer unserer erfahrensten Experten. Schon länger beschäftigt er sich mit der Frage, welche Casinos am besten auf dem markt sind. So hat er es sich zur Aufgabe gemacht, die Casinos auch für Anfänger zu testen, damit diese von Anfang an das richtige Angebot haben. So konnte er dank seiner Erfahrung und seinem Expertenwissen schon vielen Spielern helfen.